Seite drucken

Mitglieder-/Teilnehmerstruktur

Teilnehmerstruktur

Mitglieder-/Teilnehmerstruktur

Geschlecht (N=53)
Die überwiegende Mehrheit der befragten Organisationen (88,7%) hat sowohl männliche als auch weibliche Mitglieder.

Behinderung (N=54)
7 Verbände (13,2%) geben an, auch behinderte Menschen als Mitglieder zu haben.

Gesamtmitglieder/-teilnehmer (N=48)
47,9% der Verbände geben 10 - 20 Personen als regelmäßige Mitglieder/ Teilnehmer an, 25% haben mehr als 100 Mitglieder, 14,6% zwischen 20 und 50 Mitgliedern/Teilnehmern und jeweils 6,3% zwischen 50 und 100 bzw. weniger als 10 Mitglieder/Teilnehmer.
Die Hälfte der Organisationen mit mehr als 100 Mitglieder/Teilnehmer sind der Kategorie „Sport“ zuzuordnen.

Altersstreuung (N=45)
Die Gruppe der 13- bis 18-Jährigen ist am häufigsten (in 90,6% der befragten Organisationen) vertreten, gefolgt von der Gruppe 7- bis 12-jähriger (in 71,7% der Organisationen), den über 18-jährigen (in 56,6% der Organisationen); an letzter Stelle stehen die 1- bis 6-jährigen (in 28,3% der Organisationen).